Martin R. Weiterstadt

Comment are off

Ich habe zum Geburtstag die Erfüllung meines Traumes geschenkt bekommen – einmal die Great Migration in der Serengeti sehen. Über persönliche Kontakte habe ich dann von Mamuya Safaris in Arusha erfahren. Der E-Mail Kontakt war schnell geknüpft und es war entspannend, die weitere Kommunikation in muttersprachlichem Deutsch führen zu können…

Besonders loben möchte ich die geradezu grandiose Unterstützung als ich am drittletzten Tag der Reise plötzlich mit Herz-Rhythmusstörungen zu kämpfen hatte. Frau Geier-Mamuya hat von Arusha aus ALLES in die Wege geleitet. Sowohl Arzt alarmiert, die frühere Abreise organisiert, ein Ersatzhotel und einen Termin im Krankenhaus vorbereitet usw. usw. In diesem Moment habe ich dem Himmel gedankt, dass wir nicht über ein anonymes Reisebüro gebucht hatten. Ich kann Mamuya Safaris nur aller bestens empfehlen.

About the Author